IMPRESSUM

Praxis Ihli

Diplom-Psychologin Annette Ihli
Psychologische Psychotherapeutin
Scharnhorststr. 6, 68259 Mannheim-Feudenheim

Copyright ©

Alle Rechte vorbehalten. All Rights Reserved. Sämtliche Vervielfältigungen oder sonstige Weiterverarbeitung der hier veröffentlichten Inhalte oder Darstellungen- auch auszugsweise – bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier veröffentlichten Inhalte und Abbildungen. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Verlässt sich ein Anwender auf diese Informationen, so geschieht dies auf eigenes Risiko. Diese Seiten enthalten u.U. Verknüpfungen (Links) zu Seiten, die von anderen Unternehmen gepflegt werden und deren aktuelle Inhalte uns nicht bekannt sind. Aus diesem Grund distanzieren wir uns ausdrücklich von eventuell rechtswidrigen Inhalten dieser Seiten. Die Kommunikation über das Kontaktformular oder per E-Mail erfolgt in der Regel unverschlüsselt und kann unter Umständen von unberechtigten Dritten (Hacker) eingesehen werden. Dies nimmt der Anwender in Kauf und berücksichtigt es bei der Angabe vertraulicher Informationen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für Schäden jeder Form als Folge der Verwendung dieser Seiten. Ebenfalls erfolgt das Herunterladen von Daten jeder Art auf eigene Gefahr.

Sollten einzelne Inhalte dieser Internetseiten gegen geltendes Recht verstoßen, unvollständig oder unrichtig sein, oder Sie in irgendeiner Weise benachteiligen, bitten wir Sie uns dies formlos mitzuteilen. Wir erklären uns hiermit bereit, die beanstandeten Stellen einvernehmlich zu ändern oder zu löschen. Ein anwaltliches Abmahnschreiben ist hierzu nicht erforderlich.

Datenschutzerklärung

nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

I.       Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Annette Ihli

Scharnhorststr. 8

68259 Mannheim

Deutschland

Telefon: 0621-43 17 94 39

mail@praxis-ihli.de

www.praxis.ihli.info

 

1.     Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2.     Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3.     Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

II.    Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Die Angaben zu unserem Provider 1 und 1 finden sie auf der Homepage des Providers:

 https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

III.       Datenverarbeitung

Auf dieser Homepage werden keine personenbezogenen Daten erhoben (kein Newsletter, kein Kontaktformular).